Angebote zu "Alexander" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Plankl, Alexander: Die anonyme Bewerbung
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.03.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die anonyme Bewerbung, Titelzusatz: Ein möglicher Beitrag zu einem diskriminierungsfreien Einstellungsverfahren, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Plankl, Alexander, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 84, Gewicht: 139 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Zimmer, A: Insiderreport 'Wer wird Millionär?' ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Insiderreport 'Wer wird Millionär?' - Die ganze Wahrheit über die Show!, Titelzusatz: Endlich erfolgreich bewerben. So kommen Sie hin und räumen ab. Mit vielen praktischen Tipps zu Bewerbung, Casting und Show., Auflage: 3. Auflage von 2016 // 3. Auflage, Autor: Zimmer, Alexander, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wissenswertes und Quizfragen, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 252, Informationen: Paperback, Gewicht: 347 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Insiderreport "Wer wird Millionär?" - Die ganze...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist das beste Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!BILD und Focus haben bereits über das Buch berichtet. Denn Alexander Zimmer hat das erlebt, wovon viele Menschen Woche für Woche vor dem Fernseher nur träumen: Einmal bei "Wer wird Millionär?" mit dabei sein, auf den heißen Stuhl in der Mitte kommen, mit Günther Jauch eine tolle Zeit haben, und am Ende nach vierzehn beantworteten Fragen mit 750.000 Euro wieder nach Hause fahren.Das ist die Geschichte von Alexander Zimmer - der Betriebswirt aus Frankfurt schaffte beim "Wer wird Millionär?" Zockerspecial am 13. September 2013 die Sensation und bekam als erster Kandidat überhaupt die 2-Millionen-Euro Frage gestellt. Aber er wusste nicht, dass Mondstaub nach Schießpulver riecht - und stieg mit 750.000 Euro aus. Mehr Geld hatten in den 15 Jahren zuvor nur acht Menschen in der RTL-Show mit Günther Jauch gewonnen.Herr Zimmer zeigt mit vielen Details und genialen Denkanstößen, wie jeder seine Chancen massiv erhöhen kann, um ebenfalls einmal eine Einladung zur Show zu erhalten. Allein deswegen ist das Buch ein tolles Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!In einem packenden Erfahrungsbericht beschreibt Herr Zimmer seine Reise zu "Wer wird Millionär?" und zum sensationellen Gewinn. Sehr informativ, detailliert, spannend, zum mitfiebern und humorvoll zugleich. Mit praktischer Anleitung zum Nachmachen. Überraschend, wie einfach es doch ist - wenn man weiß, wie!Herr Zimmers Reise beginnt mit der Online-Bewerbung und geht weiter über das Telefoninterview und das Videocasting. Nach der ersehnten Einladung zur Show beginnt ein Vorbereitungsmarathon, der mit dem großen Gewinn in der Show endet.Das Buch ist sowohl für interessierte Fernsehzuschauer interessant, die einen einmaligen und höchst amüsanten Blick hinter die Kulissen der RTL-Show, gespickt mit vielen Details und Insiderwissen, genießen möchten. Zugleich ist das Buch aber auch ein verblüffender Ratgeber mit vielen Tipps und Tricks, wie man doch recht einfach einen ähnlichen Weg wie Herr Zimmer beschreiten kann, eine Einladung zur Show erhält und dort seine Chancen auf einen hohen Gewinn maximieren kann.Haben Sie sich immer gefragt haben, warum ausgerechnet diese Kandidaten es in die Show geschafft haben, die Sie montags und freitags in der Show sehen? Dieses Buch beantwortet diese Frage und zeigt, wie auch Sie in die Show kommen und abräumen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Insiderreport "Wer wird Millionär?" - Die ganze...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist das beste Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!BILD und Focus haben bereits über das Buch berichtet. Denn Alexander Zimmer hat das erlebt, wovon viele Menschen Woche für Woche vor dem Fernseher nur träumen: Einmal bei "Wer wird Millionär?" mit dabei sein, auf den heißen Stuhl in der Mitte kommen, mit Günther Jauch eine tolle Zeit haben, und am Ende nach vierzehn beantworteten Fragen mit 750.000 Euro wieder nach Hause fahren.Das ist die Geschichte von Alexander Zimmer - der Betriebswirt aus Frankfurt schaffte beim "Wer wird Millionär?" Zockerspecial am 13. September 2013 die Sensation und bekam als erster Kandidat überhaupt die 2-Millionen-Euro Frage gestellt. Aber er wusste nicht, dass Mondstaub nach Schießpulver riecht - und stieg mit 750.000 Euro aus. Mehr Geld hatten in den 15 Jahren zuvor nur acht Menschen in der RTL-Show mit Günther Jauch gewonnen.Herr Zimmer zeigt mit vielen Details und genialen Denkanstößen, wie jeder seine Chancen massiv erhöhen kann, um ebenfalls einmal eine Einladung zur Show zu erhalten. Allein deswegen ist das Buch ein tolles Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!In einem packenden Erfahrungsbericht beschreibt Herr Zimmer seine Reise zu "Wer wird Millionär?" und zum sensationellen Gewinn. Sehr informativ, detailliert, spannend, zum mitfiebern und humorvoll zugleich. Mit praktischer Anleitung zum Nachmachen. Überraschend, wie einfach es doch ist - wenn man weiß, wie!Herr Zimmers Reise beginnt mit der Online-Bewerbung und geht weiter über das Telefoninterview und das Videocasting. Nach der ersehnten Einladung zur Show beginnt ein Vorbereitungsmarathon, der mit dem großen Gewinn in der Show endet.Das Buch ist sowohl für interessierte Fernsehzuschauer interessant, die einen einmaligen und höchst amüsanten Blick hinter die Kulissen der RTL-Show, gespickt mit vielen Details und Insiderwissen, genießen möchten. Zugleich ist das Buch aber auch ein verblüffender Ratgeber mit vielen Tipps und Tricks, wie man doch recht einfach einen ähnlichen Weg wie Herr Zimmer beschreiten kann, eine Einladung zur Show erhält und dort seine Chancen auf einen hohen Gewinn maximieren kann.Haben Sie sich immer gefragt haben, warum ausgerechnet diese Kandidaten es in die Show geschafft haben, die Sie montags und freitags in der Show sehen? Dieses Buch beantwortet diese Frage und zeigt, wie auch Sie in die Show kommen und abräumen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor große Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Maßnahmen einschließlich zweckmäßiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen maßgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschließlich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schließlich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg, Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg, Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg, Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm, Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln, Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach, Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln, Prof. Peter Gola, Königswinter, Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln, Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel, Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf, Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart, Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main, Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden, Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart, Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg, Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf, Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig, Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
161,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor grosse Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Massnahmen einschliesslich zweckmässiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen massgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschliesslich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schliesslich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg; Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg; Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm; Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach; Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln; Prof. Peter Gola, Königswinter; Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel; Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf; Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart; Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main; Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden; Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart; Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg; Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf; Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig; Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
163,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor grosse Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Massnahmen einschliesslich zweckmässiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen massgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschliesslich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schliesslich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg; Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg; Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm; Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach; Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln; Prof. Peter Gola, Königswinter; Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel; Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf; Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart; Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main; Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden; Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart; Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg; Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf; Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig; Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot